Sumpf und Wasserpflanzen für den Teich

Die Teichzonen sollte man nicht so genau nehmen, die Pflanzen suchen sich ihren eigenen Weg, alle Bereiche gehen ineinander über. Erst das Zusammenspiel aller Bereiche bringt den Teich zur Geltung. Will eine Pflanze überhaupt nicht wachsen können Sie noch den Standort im Teich wechseln, wächst die Pflanze immer noch nicht stimmen für diese Pflanzenart die Bedingungen nicht. Nachfolgend eine kleine Auswahl von verschiedenen Pflanzen.

Tiefwasserzone:

  • Seerosenbereich
  • Freischwimmende  Schwimmpflanzen
  • Unterwasserpflanzen
  • Schwimmende Sumpfdotterblume
  • Froschlöffel

Mittelwasserzone:

  • Seerosen
  • Rohrkolben
  • Tannenwedel
  • Seekanne

Flachwasserzone:

  • Rohrkolben
  • Sumpfdotterblume
  • Kalmus
  • Wasserschwerlie
  • Tannenwedel
  • Fieberklee
  • Wasserhahnenfuß

Ufer/ Sumpfzone:

  • Astilben
  • Verschiedene Gräser und Schilfgräser
  • Scheidiges Wollgras
  • Fieberklee
  • Blutweiderich
  • Lilien
  • Sumpfeibisch
  • Gilbweiderich
  • Pfennigkraut
  • Gauklerblume
  • Fingerkraut
  • Farne
  • Morgenstern Segge

Schreibe einen Kommentar