Scharfes Zucchini Omelett

Zutaten:

  • 1 Zucchini, Größe richtet sich nach Hunger oder Personen
  •  3 Eier, oder nach belieben mehr
  •  Sonnenblumen oder Rapsöl, kein Olivenöl zuviel Eigengeschmack
  •  Reine Semmelkrume, Lassen Sie sich auch beim Bäcker die Zutatenliste zeigen, die meisten Bäcker beziehen genau wie Märkte von Großbäckereien, was dieser Semmelkrume noch zugeben wird ist erschreckend. Nicht fragen sondern selber lesen und Ihnen stehen die Haare zu Berge.
  • Tabasco scharf

Zubereitung:

Den Zucchini schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. In eine Bratpfanne etwas Öl geben und so viele Scheiben in die Pfanne legen bis diese ausgefüllt ist. Semmelkrumme und Kümmel über die Zucchini ordentlich drüberstreuen und braun braten, beide Seiten. Die Eier aufschlagen und über die Zucchinischeiben streuen, nicht vorher verrühren. Mit einer Gabel lediglich das Eigelb in die Lücken streichen ( das Eiweiß läuft von alleine).Ist alles fest, herausnehmen mit Tabascosoße beträufeln fertig.

Weiterführende Artikel zum Thema:

Kräuterspiegelei

Reisrührei mit Basilikum und Oregano

Ringelblumenreis mit Schmorwurst

Kaninchenfutter

Fleischwurstspaghetti mit Knoblauch

Schreibe einen Kommentar