Kartoffeln mit Erbsen

Kartoffeln mit Erbsen schmecken sehr lecker und die Zutaten lassen sich im Garten anbauen.

Zutaten

  • 3 bis 4 Kartoffeln
  • 300g Erbsen aus der Dose (besser aus eigenem Anbau)
  • Margarine oder Öl
  • 1300g Gulasch
  • Salz, Zucker, Pfeffer und Honig

Zubereitung

Kartoffeln im Topf kochen lassen und zwei Brisen Salz zugeben, danach Wasser abgießen. Die Erbsen in der Bratpfanne unter Zugabe von Wasser weich-kochen und mit etwas Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Sobald das Wasser verdampft ist, etwas Wasser und Öl oder Margarine zugeben und leicht anbraten.

Nochmals etwas Wasser zugeben bis eine Dicke Soße entsteht. Sobald die Soße dick ist, den Gulasch zugeben und verrühren, leicht kochen lassen, 2 Teelöffel Honig zugeben. Kartoffeln in Stückchen schneiden, in die Pfanne legen, noch etwas köcheln lassen, nicht mehr umrühren.

Fertig