Schweinefleisch mit Möhren- und Kartoffelsuppe

Zutaten:

  •  1 kg Schweinefleisch zum kochen
  • 2 große Zwiebeln, 4 Knoblauchzehen
  • 8 mittelgroße Kartoffeln, 600 g Möhren
  • Salz, schwarzer Pfeffer, Paprika, Schnittlauch, Petersilie, 1 Prise Zucker
  • nach Geschmack Oregano, Thymian, Rosmarin

Zubereitung:

Das Fleisch in leicht gesalzenen Wasser gar kochen, der sich bildende Schaum sollte abgeschöpft werden. Ist das Fleisch gar, herausnehmen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln, Knoblauch, Kartoffeln und Möhren in Stücke schneiden und weich kochen. Kräftig würzen und die Fleischstückchen zugeben. Die Suppe leicht köcheln lassen bis die Kartoffelstückchen fast zerfallen dabei regelmäßig umrühren.

Guten Appetit !

Weiterführende Artikel zum Thema:

  1. Kümmelgulasch
  2. Ringelblumenreis mit Schmorwurst
  3. Fleischwurstspaghetti mit Knoblauch
  4. Mischgemüse mit Fleischwurst
  5. Frikadellenpfanne

Schreibe einen Kommentar