Fleischwurstspaghetti mit Knoblauch

Zutaten:

  • ½ Packung Spaghetti
  • 300 g Fleischwurst
  • 1 Zwiebel, in dünne Scheiben schneiden
  • 3 saure Gurken, 1 Paprika, nach Geschmack einige Oliven
  • 4 Knoblauchzehen, soll der Knoblauchgeruch verhindert werden kann auch Andenknofi verwendet werden ca. 8 Blüten verwenden
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprikagewürz scharf

Zubereitung:

Die Spaghetti sehr weich kochen und abschrecken. Die Fleischwurst in kleine Stückchen schneiden und mit Gurken, Paprika und Zwiebeln in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Die Spaghetti zugeben und würzen. Sind die Spaghetti leicht angebraten, den Knoblauch sehr klein schneiden oder Knoblauchpresse verwenden und mit den Oliven zu den Spaghetti geben. Alles nochmals kurz durchbraten, fertig.

P.S. Ob Sie eine Knoblauchpresse verwenden oder den Knoblauch mit dem Messer klein schneiden, dem Knoblauch ist es egal, er schmeckt immer gleich.

Weiterführende Artikel zum Thema:

Zucchini mit Ei

Scharfes Zucchini Omelett

Tomate mit Ei

Ringelblumenreis mit Schmorwurst

Schnitzel mit Löwenzahn

Schreibe einen Kommentar